Kinderbild Dr. Zilles

» Anmeldung

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Praxis. Wenn Sie Ihr Kind dauerhaft in unserer Praxis betreuen lassen möchten, bitten wir Sie, uns den Anmeldebogen für "Neupatienten" zukommen zu lassen.

 

Werdende Eltern* können sich für eine kinder- und jugendärztliche Versorgung ihrer Kinder bereits ab der 20. Schwangerschaftswoche an uns wenden.

 

Sie benötigen einen Schnelltest und sind noch nicht in unserer Praxis angemeldet: dann senden Sie uns den Anmeldebogen "Schnelltest" zu.

 

Eine Schweigepflichtentbindung wird nur dann benötigt, wenn wir uns mit anderen Institutionen austauschen sollen.

 

 

 

AnmeldungAnmeldungAnmeldungAnmeldungAnmeldung

 

 

*Für Eltern ungeborener Kinder: Um abschätzen zu können, wie groß die Chancen einer Aufnahme in die Patientenkartei ist, geben wir nachfolgend unsere Auslastung an. Fragen Sie uns mittels Anmeldebogen "Neupatienten" an, vielleicht gibt es noch eine Lücke.

 

  Durchschnittliche Auslastung Neu- bzw. Ungeborene im angegebenen Zeitraum
 Geburt in KW 34 bis KW 43  128 % - keine freien Kapazitäten
 Geburt in KW 44 bis KW 1/2023  108 %
 Geburt ab KW 2/2023  64 %

 Anmerkung: Durch unvorhergesehene Ereignisse (z. B. nicht angemeldete, neugeborene Geschwisterkinder oder aktuell Flüchtlingskinder) kommt es zu Auslastungen über 100 %. Durch Zusatztermine für Vorsorgen (Mittwoch- oder Freitagnachmittag, samstags) versuchen wir, der großen Nachfrage zu begegenen. Wir bedanken uns bei unseren Mitarbeiterinnen, die sich hierfür freie Zeiten schaffen.

Um die angespannte Lage bei der kinder- und jugendärztlichen Versorgung wissen wir und versichern, dass wir unser Möglichstes zu tun, um unseren Beitrag zur adäquaten Versorgung der Kinder und Jugendlichen zu leisten. Vielleicht haben Sie sich auch schon bei anderen Kinder- und Jugendärzten um eine Aufnahme bemüht? Unter https://www.kreis-paderborn.de/kreis_paderborn/geoportal/familienradar ist ein Wegweiser für Eltern und Kinder verfügbar, in dem weitere Praxen zu finden sind.